Nachhaltige Produktion - DillySocks

Nachhaltigkeit

 

Unser Versprechen

Be smart and conscious

Die Idee für DillySocks ist inspiriert durch die farbigen Eindrücke aus unserer Umwelt. Um diese weiterhin in ihrer Vielfalt beizubehalten, möchten wir unseren ökologischen Fussabdruck so gering wie möglich, aber trotzdem so farbenfroh wie möglich halten.

Der primäre Fokus liegt auf der Minimierung des negativen Einflusses auf unsere Umwelt. Dies gelingt uns durch den Einsatz von biologisch abbaubaren Komponenten. Alle Socken werden zu 100% aus Bio-Baumwolle produziert. Wir haben die Plastikhüllen durch PLA-Beutel ersetzt, diese sind kompostierbar. Und gemeinsam mit Fluidsolid haben wir einen kompostierbaren Haken entwickelt, der ausschliesslich aus Holzabfällen und Enzymen hergestellt wird. Und die Etiketten drucken wir ausschliesslich auf rezykliertem Papier. 

Aber auch den sozialen Aspekt dürfen wir nicht vernachlässigen. Deshalb lassen wir von einer Stiftung für Menschen mit Behinderung Affen aus nicht verkauften Socken produzieren, welche wir ohne Profit für einen guten Zweck weiterverkaufen.

Unsere Umwelt ist unsere Inspiration. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Welt mit unseren DillySocks nicht nur farbiger, sondern auch nachhaltiger zu gestalten.

Be colorful
and
conscious.

Wie wir das machen? Indem unsere Socken aus Bio-Baumwolle bestehen und wir auf jegliche Giftstoffe bei der Einfärbung der Garne verzichten. Dafür steht das Oeko-Tex® 100 Standard Zertifikat, das unsere DillySocks besitzen. Doch unser Anspruch an Nachhaltigkeit geht über die Socken hinaus: So sind unsere Verpackungen als auch unsere Aufhänger biologisch abbaubar. Um den Kreislauf zu schliessen, lassen wir von der Stiftung Pigna, die mit Menschen mit Behinderung zusammenarbeitet, aus unseren Restposten kuschelige Socken-Affen nähen. Diese werden ohne Profit für einen guten Zweck weiterverkauft. Somit ist jedes Paar DillySocks ein Statement für eine buntere, fairere und ökologischere Welt.

Unsere Produktion

Produziert werden die Liebhaberstücke in einem portugiesischen Familienunternehmen. Die traditionsreiche Sockenmanufaktur produziert in der zweiten Generation qualitativ hochwertige Strumpfware auf den verschiedensten Strickmaschinen. In enger Zusammenarbeit entwickeln wir kontinuierlich Fußschmuck für jeden Geschmack.