Sockenaffen - DillySocks

Update: Die Sockenaffen sind aktuell restlos ausverkauft.
Wir arbeiten mit Hochdruck daran, unseren Affendschungel 2021 mit neuen DillyMonkeys ergänzen zu können.
Abonniert am besten unseren Newsletter und folgt uns auf Social Media, dann verpasst ihr sie auf keinen Fall!

Jeder Affe ein limitiertes Unikat

 

 

Da jeder Affe von Hand genäht und gefüttert ist, kann sich das individuelle Aussehen ein wenig unterscheiden. Und da auch die übrigbleibenden Socken nur beschränkt verfügbar sind, ist die Stückzahl limitiert. Es kann somit gut sein, dass dein Sockenaffe nie wieder produziert wird.

Endlich keine Kunststoffe mehr - Auch beim Inhalt der Sockenaffen setzen wir auf hochwertige und ökologische Naturfasern.
Unsere bunten Sockenaffen werden ausschliesslich mit Kapokfasern befüllt. 

Die Kapokfasern werden aus den Fruchtkapseln des tropischen Wollbaumes gewonnen. Sie sind sehr weich, extrem leicht, flauschig und anschmiegsam. Die seidig glänzenden Kapokfasern enthalten einen Bitterstoff, welcher vor Motten- und Milbenbefall schützt. Aufgrund von diesen Eigenschaft ist die Kapokfaser bei Tierhaar- und Milbenallergiker sehr beliebt. Grundsätzlich sind unsere mit Kapok gefüllten Sockenaffen auch waschbar - einfach nicht zu heiss! 

Upcycling mal anders

Jeweils am Ende einer Saison gibt es Socken-Designs, die übrig bleiben. Wir haben uns entschieden, diesen Überbleibseln ein zweites Leben zu schenken. Mit Hilfe von freischaffenden
Näherinnen kreieren wir aus dem farbigen Fusschschmuck
kuschlige Plüschaffen.

Die langen Arme und Beine eignen sich gut, damit jedes Kind sie gut greifen und damit spielen kann.

Mit Liebe zum Detail
Wir arbeiten mit sehr talentierten Näherinnen aus der Schweiz zusammen, die in jeden Sockenaffen ganz viel Liebe stecken. Auch hier möchten wir höchste Qualität und maximale Zufriedenheit bieten.

Eines können wir garantieren - Kinder lieben unsere farbigen Affen!