Investor Relation

Warenkorb

Konto

Ländereinstellung

Werde Teil unserer 10-jährigen Kultmarke!

Als Investor:in bei DillySocks® hast du die einzigartige Möglichkeit, aktiv in ein kreatives, lokales, nachhaltiges und aufstrebendes Unternehmen zu investieren. Du wirst Teil einer Company mit grossen Wachstumschancen und der Vision einer bunteren, nachhaltigeren und faireren Welt.


Wir bieten unsere Dilly Aktien über die CONDA Crowdinvesting Platform (und in Zusammenarbeit mit Aktionariat) an.
Als Mitinhaber:in profitierst du vom Wachstum deiner Lieblingsmarke und hast Anspruch auf Dividenden, sobald wir profitabel sind und Dividendenausschüttung beschlossen wurden. Dir stehen zudem ein Stimmrecht bei der GV und attraktive Goodies und Rabatte zu.

Pascal Mathis

Founderful | Co-Founder GetYourGuide


«Wir sind seit Anfang an bei DillySocks investiert und es ist toll zu sehen wie die Gründer das Unternehmen sauber durch jede Wachstumsphase steuern.»

André Mäder

CEO Selfridges Group | KADEWE Group


«Ein innovatives Produkt, erstklassige Qualität, ein starkes, zukunftsorientiertes und motiviertes Team sind die Zutaten des Erfolges. Die Reise von Dilly Socks ist erst am Anfang.»

Daniel Schmucki

Group CFO SIX | Group CFO Flughafen Zürich AG


«
Klimaneutral, aber nicht gewinnneutral: DillySocks zeigt, wie Purpose und Profit zusammenpassen. Ich glaube weiterhin an die Vision einer farbigeren Welt.»

Stefan Portman

Verwaltungsrat CALIDA | Globus | Schild

«
Ich gehöre schon lange zu den Investoren von DillySocks und die Gründer halten was sie versprechen. – sehr eindrücklich!»

Unsere Omnichannel-Strategie führt zum Erfolg

Durch die Kombination von Online- und Offline-Vertriebskanälen maximieren wir Reichweite und Kundenzufriedenheit. Jedes Geschäft, das unsere DillySocks verkauft, trägt zum Aufbau der Marke bei und gibt den Kund:innen die Möglichkeit, die Qualität unserer Socken zu physisch zu erleben. Die letzten Jahre haben verdeutlicht, wie wichtig es ist, eine diversifizierte Strategie zu verfolgen. Breit aufgestellte Absatzkanäle stellen sicher, dass wir uns an veränderte Marktbedingungen anpassen und potenzielle Risiken zu minimieren können. Insgesamt ermöglicht uns die Omnichannel-Strategie einen ganzheitlichen und kundenorientierten Vertriebsansatz, der das Wachstum und die Profitabilität des Unternehmens steigert.

Der neue Webshop

Letzten Sommer haben wir unseren Webshop von Grund auf neu gebaut. Ziel war es, die Ladegeschwindigkeit der Seite und die Usability zu verbessern. Diese Optimierungen sollen zu einer verbesserten Konversionsrate führen. Da ein grosser Teil unserer Kunden:innen über das Smartphone einkaufen, steht das mobile Erlebnis im Fokus. 

Erste Auswertungen zeigen, dass sich die Investitionen gelohnt haben. Wir konnten die Sichtbarkeit bei Google und auch die Ladezeiten deutlich verbessern.

Jetzt investieren

Über 400 Partner Stores in DACH

In der Schweiz zählen die renommiertesten Modehäuser zu unseren langjährigen Partnern. Aber auch in Deutschland und Österreich gewinnen wir laufend neue Handelskunden. Diese Präsenz hilft uns, das Einkaufsrisiko zu minimieren, die Bestellmengen zu erhöhen und die Markenbekanntheit zu stärken. Auch in Zukunft werden wir den physischen Handel parallel zum Online-Geschäft weiter ausbauen.

Was gibt es Neues bei Dilly?

Wir haben in den letzten Monaten ordentlich geschuftet, um euch weiterhin die besten Produkte zu bieten.

Auf Profit-Kurs 📈

Wir haben auf die veränderten Marktbedingungen der letzten Jahre frühzeitig reagiert, indem wir uns 2023 auf Kostensenkungen und die Steigerung der E-Commerce-Effizienz konzentrierten und ein gesundes, profitables Wachstum als zentralen Ankerpunkt unserer Strategie festgelegten. Das erste Quartal 2024 konnten wir erfolgreich mit einem positiven EBITDA abschliessen.

Rakete X DillySocks® 🚀

Unser Highlight im ersten Halbjahr 2024 ist die Zusammenarbeit mit Froneri (Raketen Glace). Gemeinsam haben wir etwas geschafft, was sich noch niemand getraut hat. Wir verkaufen jetzt auch Socken über das Tiefkühlregal. Diese Zusammenarbeit war ein voller Erfolg und hat uns viel Aufmerksamkeit gebracht.

Wachstumsmarkt Deutschland wächst 📈

Der Deutsche Markt nimmt Fahrt auf. In den letzten 12 Monaten konnten wir 50 neue Retailpartner gewinnen und den Umsatz um 50% steigern. Dieses Wachstum bringt nicht nur Umsatz, sondern hilft auch beim Aufbau der Markenbekanntheit in Deutschland.

D-Compose 🌱

Diesen Sommer bringen wir die erste biologisch abbaubare Socke unter dem Namen D-Compose auf den Markt. Diese Produktinnovation wird nicht nur in den bekanntesten Nachhaltigkeitsläden der Schweiz, sondern auch in diversen Coop Filialen in der ganzen Schweiz erhältlich sein. Mit diesem Produkt wollen wir die Lücke zu den einfarbigen Basic-Produkten schliessen.

Dilly T-Shirt 👕

Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte testen wir eine neue Produktkategorie. Wir lancieren eine Capsule T-Shirt Kollektion. Mit diesem Produkt wollen wir das Sommergeschäft beleben, aber auch testen, ob unsere Kund:innen neben Socken auch andere Produkte bei Dilly kaufen.

Active Line 🏃🏼

Auch im Bereich der Socken werden wir ein neues Produkt auf den Markt bringen. Mit dem Fokus auf Beständigkeit und Bewegung haben wir die Active Line entwickelt, die sich für verschiedene Sportarten wie Joggen, Radfahren, Wandern oder Tennis eignet. Unsere bunte Alternative wird uns den Zugang zum Sportfachhandel (Transa, Intersport etc.) ermöglichen.

Neue Werbekampagne 📹

Add some Dilly to your life - so lautet der neue Claim für dieses Jahr. Gemeinsam mit der Produktionsfirma zweihund und der Agentur Serviceplan haben wir unsere kreative Vision noch einmal auf die Spitze getrieben. Ein schriller Protagonist mit Schnurrbart wandelt «gut besockt» durch surreale Welten und kann sich vor lauter Möglichkeiten seines Daseins kaum noch einkriegen.

Marketplaces 🛒

Die Marketplaces wie Zalando, Amazon und AboutYou generieren seit letztem Jahr auch einen Umsatzbeitrag. Zusätzlich hilft uns dieser Kanal eine breitere Kund:innenreichweite zu erzielen und die Markenbekanntheit insbesondere im internationalen Kontext zu erhöhen.

DillySocks als Firmengeschenk

Wir haben ein neues Segment entwickelt - Firmengeschenke in Sockenform. Unsere Dillys sind ideal als Kund:innen- oder Mitarbeiter:innengeschenk und eignen sich auch hervorragend für Events und Promotions. Da die Socken in Design und Farbe völlig individuell gestaltet werden können, ist es möglich, ein einzigartiges Geschenk zu kreieren. Dieses Segment wird uns helfen, in diesem Jahr noch schneller zu wachsen.

Jetzt investieren

Wofür brauchen wir Kapital?

Wachstumspotential im Sockenmarkt

Im Einklang mit unseren Profitabilitätszielen möchten wir auch in 2024 vorhandene Wachstumschancen, v.a. im Hinblick auf Internationalisierung, nicht ungenutzt lassen.

Bis zum Erreichen der Gewinnschwelle ist dies nur mit zusätzlichem Kapital möglich. Dafür bieten wir unsere zuletzt gebildeten Aktien (Treasury Shares) zum Verkauf an.

💼 Salesmanager für Deutschland
Um den Umsatz mit unseren Key Accounts zu steigern und weitere Retailpartner im deutschen Markt zu gewinnen, suchen wir eine:n Sales Manager:in in Deutschland.

🌎 Nachhaltigkeits-Pioniere bleiben
Wir investieren weiterhin in die Entwicklung ökologischer und sozialer Produkte.

🧦 Innovatives Produktportfolio erweitern
Wir wollen am Puls der Zeit bleiben und weiterhin freshe Designs entwickeln, aber auch neue Absatzkanäle erschliessen.

💜 Love Brand Status
Mit kreativem Marketing und originellen Ideen wecken wir immer wieder Emotionen. Nur so bleiben wir eine Love Brand.

📈 Wachstumspotenzial ausschöpfen
Der europäische Strumpfwarenmarkt bietet enorme Wachstumschancen.

💸 Erreichung der Profitabilität
Dank erfolgreicher Kosteneinsparungen erreichen wir Ende 2024 die Profitabilität.

🏆 Weitere 10 Jahre Erfolg
Dank unserer langjährigen Erfahrung kennen wir den Sockenmarkt mit all seinen Facetten. Wir wissen, was es braucht, um weiterhin erfolgreich zu sein.

Nachhaltigkeit

Wir von DillySocks glauben fest daran, dass jede Person Sorge zur Umwelt tragen sollte. Dass wir alle mit Ressourcen sorgfältig umgehen müssen. Und dass wir in unserem Tun als Marke so nachhaltig wie möglich agieren müssen. Darum produzieren wir in Europa. Darum ist unsere gesamte Verpackung plastikfrei. Darum betreiben wir Upcycling. Und darum sind wir klimaneutral. Denn nur so ist jedes Paar DillySocks ein Statement für eine buntere, fairere und nachhaltigere Welt!

Das DillyTeam


Das Team ist bereit für die nächsten Meilensteine. In den letzten Monaten konnten wir ein 12-köpfiges Team aus hochmotivierten und talentierten Mitarbeiter:innen aufbauen.

• Erreichung der Profitabilität (2024)

• Wachstumsmarkt DACH erobern

• Erweiterung des Produktsortiments

• Aufbau neuer Umsatzkanäle

• Innovation im Bereich Nachhaltigkeit

Wichtige Information

Adresse:
DillySocks AG, Eibenstr. 9, 8045 Zürich

UID Adresse:
CHE-457.921.833

Rechtsform:
Aktiengesellschaft

Anzahl Aktien:
16'500'395

Revisionsstelle:
Value Solutions Treuhand und
Unternehmensberatung AG



Handelsregistereintrag:

Online Auszug

Website:
www.dillysocks.com

Bedingung zur Tokenisierung:
Registration Agreement

Aktienbindungsvertrag:
Common Shareholder

Gründer, GL:
Fabian Knup, Sean Pfister

FAQ Crowdfunding

Slow Profit statt Fast Fashion. Werde Teil der DillySocks® Erfolgsstory. Zusammen mit CONDA haben wir eine Crowdfunding Kampagne für eine limitierte Auflage der Dilly-Stocks ins Leben gerufen. Hier findest Antworten auf deine wichtigsten Fragen zum Crowd-Investment bei DillySocks®.

Ja, es handelt sich um vollwertige Aktien nach Schweizer Recht mit allen Rechten und Pflichten einer Aktie. Die Aktien werden in der Form von Registerwertrechten nach OR 973d ausgegeben.

Persönliche Daten von Anleger:innen wie Name, Adresse und Email-Adresse werden nicht veröffentlicht. Um einen Eintrag im Aktienbuch der DillySocks AG zu erhalten, müssen sich Anleger:innen mit ihrem Namen und ihrer Adresse registrieren. Die Ethereum-Adresse einer oder eines Inhaberin oder Inhabers von Aktien-Token wird in der Ethereum-Blockchain gespeichert und kann von allen eingesehen werden, jedoch ohne Verknüpfung mit persönlichen Daten, die nicht auf der Blockchain gespeichert sind.

Ja. Um einen Eintrag im Aktienbuch (Aktienregister) der DillySocks AG zu erhalten, müssen sich Anleger:innen mit ihrem Namen und ihrer Adresse registrieren. Dies geschieht entweder einmalig in der Aktionariat Portfolio-App (damit ist man auch bei anderen Unternehmen, bei denen Aktien über die Aktionariat App gekauft werden automatisch im Aktienregister). Alternativ unter der Sparte «Shareholder Registry» auf der Investorenseite von DillySocks AG.

Mit dem Kauf einer Aktie von DillySocks AG akzeptiert die/der Investor:in die Bedingungen des Token Holder Agreements sowie des Registration Agreements. Die/Der Investor:in wird beim Kauf von Aktien darauf hingewiesen und muss diese akzeptieren.

Aktien können, solange DillySocks AG genügend Liquidität zur Verfügung stellt, jederzeit über den Aktionariat Brokerbot verkauft werden. Damit der Brokerbot die Aktien erkennt, muss man das entsprechende Konto verknüpfen.

Es fallen beim Kauf und Verkauf von DillySocks-Aktien nur bei Abwicklung mittels Kryptowährungen Gebühren («Gas-Fees» von der Ethereum-Blockchain) an.

Aktionariat AG ist ein Technologie-Dienstleister zur Tokenisierung von Aktien. Nebst Tokenisierung der Aktien auf der Ethereum-blockchain rüstet die Aktionariat AG Unternehmen mit einem Company-Dashboard aus und implementiert das Brokerbot-Widget auf der Webseite vom Unternehmen zum Handeln der Aktien.

Im Falle eines Konkurses der Aktionariat AG würden lediglich die Benutzeroberflächen (Aktionariat App, Corporate Dashboard, Market Widgets) nicht mehr existieren, die Inhaber der Token könnten aber weiterhin die mit ihnen verbundenen Rechte übertragen, halten und ausüben. Es besteht auch immer die Möglichkeit, die Token auf anderen Marktplätzen anzubieten. Die Aktionariat AG baut ebenfalls auf der Ethereum-Blockchain auf und verwendet ERC-20-Token, weil sie Kunden wie DillySocks AG nicht unnötig von der Aktionariat AG abhängig macht. Der dezentrale Ansatz ist daher ein Kernanliegen von Aktionariat, da keine neuen Abhängigkeiten geschaffen werden sollen.

Nein, es handelt sich um einen «Aktien Token», wobei jeder Token an eine Aktie des Unternehmens gebunden ist.

Nein, der Kurs der DillyAktie ist nicht abhängig von der Volatilität von Kryptowährungen. Der Wert der DillyAktie wird in Schweizer Franken berechnet und gehandelt. Der Preis ist abhängig von Angebot und Nachfrage für Beteiligungen am Unternehmen DillySocks AG. Nur der Firmenwert ist ausschlaggeben für die Preisentwicklung der Aktie.

Wir beabsichtigen ein gewisses Mass an Liquidität zur Verfügung zu stellen damit über den Akionariat Brokerbot Aktien gekauft und verkauft werden können. Beim Verkauf der Aktie erhältst du XCHF. Dies kannst du wie hier beschrieben in CHF wechseln.

Mit den am 01.02.21 in Kraft getretenen Änderungen im Schweizer Obligationenrecht wurde der Begriff der Registerwertrechte eingeführt. Artikel 973d definiert das Registerwertrecht als ein Recht, (1) welches in einem Wertrechteregister eingetragen ist und (2) nur über dieses geltend gemacht werden kann.

Ein auf DLT (Distributed Ledger Technology) basierendes Register wie bspw. eine Blockchain erfüllt die in Artikel 973d Ziffer 2 genannten Anforderungen an ein Wertrechteregister. Sofern die Statuten eines Unternehmens dies erlauben, können Wertpapiere wie bspw. Aktien als Registerwertrechte ausgegeben werden.

Auf dieser Grundlage tokenisieren wir unsere eigenen Aktien, sowie die unserer Kunden. Damit beinhalten die Aktientoken exakt dieselben Rechte und Pflichten wie “traditionelle” Aktien.

Das Register ist immer auf dem aktuellen Stand und wird automatisch gepflegt. Inhaber:innen von Digitalen Tokens sind Aktionär:innen und haben dieselben Rechte wie klassische Aktionär:innen. Alle Daten sind fälschungssicher, nachdem sie in der Blockchain registriert wurden.

Disclaimer Webseite Wichtige Informationen:

Angebot gilt nur für Personen in der Schweiz und dem EWR: Das öffentliche Angebot zum Kauf der Aktien richtet sich ausschliesslich an Personen mit Sitz oder Wohnsitz in der Schweiz oder dem EWR. Personen aus anderen Ländern sind ausdrücklich ausgenommen und es ist verboten, dieses Angebot in irgendeiner Weise in solchen Ländern zu verbreiten. Das Angebot für Personen aus dem EWR ist beschränkt auf insgesamt €100'000. Keine Gewähr für Zukunftsprognosen: Diese Webseite enthält Aussagen und Prognosen, die sich auf die zukünftige Entwicklung der Gesellschaft und ihrer Geschäftsfelder beziehen. Diese Prognosen stellen Einschätzungen dar, die wir auf Basis aller uns zum jetzigen Zeitpunkt zur Verfügung stehenden Informationen getroffen haben. Sollten die den Prognosen zugrunde liegenden Annahmen nicht eintreffen oder Risiken eintreten, können die tatsächlichen Entwicklungen und Ergebnisse von den derzeitigen Erwartungen abweichen. Keine Anlageberatung oder -empfehlung: Die Webseite enthält allgemeine Informationen zum Angebot. Diese Informationen sind kein Ersatz für eine auf die individuellen Verhältnisse und Kenntnisse des Anlegers bezogene Finanzberatung. Jede Person ist selbst verantwortlich, geeignete Experten beizuziehen, um die Geeignetheit des Angebots und der verbundenen Risiken für die eigene finanzielle Situation sowie die steuerlichen Folgen einer Anlage zu beurteilen.Risiken: Eine Investition in Aktien ist mit diversen Risiken verbunden und es kann ein Verlust bis zum gesamten eingesetzten Kapital eintreten.